Funktion eines SIP-Trunk

Sie haben noch eine Vertragslaufzeit oder einen Rahmenvertrag auf ihrem Festnetzanschluss und können diesen innerhalb der nächsten drei Monate nicht kündigen, dann können Sie mithilfe dieser Lösung bereits einen SIP-TK-Anlagenanschluss für ihre abgehende Telefonie einsetzen. Über die LCR (Least Coast Routing) ihrer TK-Anlage können Sie einstellen, welche Gespräche bzw. welche Ziele sie über den SIP-Trunk führen möchten. Ab jetzt können Sie beim Telefonieren wieder sparen. Lassen Sie sich durch uns mal ein Vergleichsangebot erstellen, natürlich kostenfrei.

Sie möchten einen neuen Standort eröffnen, sie haben eine Kündigung für ihren jetzigen Anschluss erhalten oder möchten auf die moderne Kommunikation von SIP wechseln, dann zeigt dieses Schaubild wie es geht. Bitte kündigen Sie nicht selber ihren Anschluss. Durch die Portierung ihrer Rufnummer wird der bestehende Anschluss automatisch mit gekündigt. Sie behalten ihre Rufnummer und sind wie gewohnt nach der Umstellung auch weiter erreichbar.

Einsatz von Media Gateway

Einsatz von Media Gateway